Ausbildung ab März 2023

Zum ersten Mal seit Beginn der Pandemie laden wir wieder zu einem Bewerber*innen-Wochenende ein. In anderthalb Tagen lernt Ihr die Schule und die Schüler*innen kennen. Die Beratung hilft Euch, durch viel Training und praktische Methoden schauspielerische Grundkenntnisse zu erwerben. Gemeinsam mit Euch entwerfen wir am Ende des Workshops in Einzelgesprächen eine individuelle Strategie, wie Ihr als Schauspieler*innen für Bühne, Film und Medien nachhaltig erfolgreich sein könnt.

Der Workshop:

Wir arbeiten gemeinsam in folgenden Bereichen:

– Schauspielgrundlagen
– szenische Improvisation
– Sprecherziehung
– Bewegung & Tanz
– Gesang
– Dramaturgie und Kreativitätstechniken

Die Voraussetzungen für den Besuch der Schauspielschule sind neben der künstlerischen Begabung
• mindestens Fachoberschulreife
• die Teilnahme am Vorsprechen
• Mindestalter 17 Jahre
• Beherrschung der deutschen Sprache in Schrift und Wort

Das brauchst du für die Zulassung zum StartUp-Workshop:
• Eine Anmeldung online
• Einen tabellarischen Lebenslauf
• Ein (Pass)Foto
• Nachweis über die Zahlung der Teilnahmegebühr in Höhe von 40 € (wird bei erfolgreichem Vorsprechen mit dem Schulgeld verrechnet!)
• Nachweis über die Fachoberschulreife

 

Termine:

25. November 2022, von 18.00. bis 22.00 Uhr

26. November 2022, von 10.00 bis 18.00 Uhr

Einfach online anmelden:

Name:*
E-mail:*
Telefon Nr:*
Alter:
Ich möchte mich anmelden zum (Auswahl)
So habe ich von der TAK erfahren:
Mensch oder Maschine:

Lade dir HIER den Leitfaden für ein erfolgreiches Vorsprechen als pdf runter!