Schlag nach bei Shakespeare

“Die weissen Hänge des Himalaya…stehn neben dir als Kohlenhalde da!” (Demetrius zu Helena im Liebesrausch, aus: Romeo und Julia von William Shakespeare)    

Der Mythos William Shakespeare…wer war das eigentlich genau?

Ich will in diesem Workshop ein kleines Theaterlabor über das Werk des berühmten und berüchtigten Dramatikers William Shakespeare veranstalten, in dem wir gemeinsam sein Leben und seine Werke besprechen, seine Texte entdecken und vor allem…spielen, spielen, spielen!!

Es können Monologe und Szenen gespielt werden, wir werden moderne Übersetzungen nutzen und uns der wunderschönen Sprache Shakespeares annähern.  Jede/r ist willkommen!



Dozent: Kaspar Küppers, Schauspieler, Regisseur

Termin: Donnerstag 22.04.-03.06.2021 + Sonntag, 06.06.21, jeweils 19.00-21.00 Uhr

Anzahl: 8 Teilnehmer*innen

Vorkenntnisse: offen für alle Interessent*innen

Kosten: 160.-/ 140.- (ermäßigter Preis für Schüler*innen/Student*innen)

ANMELDESCHLUSS: 19. April 2021

Name:*
E-mail:*
Telefon Nr:*
Alter:
Ich möchte mich anmelden zum (Auswahl)
So habe ich von der TAK erfahren:
Mensch oder Maschine: