Vier Preise in Baranovichi

DIE TROJA AGONIE wird zweitbeste Inszenierung bei PARALLELWELTEN 2016

Die Produktion ist im Dezember 2015 und Januar 2016 als Abschlussarbeit der letzten Absolventenklasse erfolgreich in Kölner Kirchen gezeigt worden. Der STADTANZEIGER meinte “Ein Studienergebnis, das sich sehen lassen kann.” Dieser Meinung waren offenbar auch die Juroren des internationalen Theaterfestivals PARALLELWELTEN in Minsk/ Weißrussland. Dort wurde das Team um Irina Miller mit dem 2. Preis in der Gesamtwertung, dem Preis für die beste musikalische Gestaltung, dem Publikumspreis sowie dem Preis für den besten Nebendarsteller für Georgios Markou aus unserem 7. Semester ausgezeichnet.

Das Festival PARALLELWELTEN findet zum 6. Mal statt und bringt 18 junge internationale Ensembles in Aufführungen und Workshops zusammen.

“The level of the forum is rising year by year. Its geography is expanding. This year we have invited new companies unknown to our audience. The program features performances to suit everyone’s taste,” Larisa Sartakova said and added that Baranovichi residents and guests will be invited to enjoy productions in Russian, German, and Lithuanian. The youth theater companies will present tragedies, comedies, dramas, musical productions, and even detective stories. For example, the Saint Petersburg-based theater studio Zakulisye will present production Ten based on the most famous novel by Agatha Christie. A theater from the Lithuanian Anyksciai will show a continuation of Johann Goethe’s Faust with Margarita as the lead character. The program also features exciting productions by the Cologne Theater Academy and the Nikolaev youth theater S.T.U.K.

Ganzer beitrag unter: http://eng.belta.by/culture/view/parallel-worlds-to-bring-together-18-youth-theater-companies-in-baranovichi-90482-2016/

TROJA kommt nach Wuppertal.

Die Gastspielreise geht weiter

Wer die Produktion bisher verpasst hat, kann sie sich das nächste Mal am 12. Mai in Wuppertal in der St. Laurentius Kirche ansehen. Eintritt frei!

Alle Informationen zu Spielterminen gibt es auf der Facebookseite der TRAOJA AGONIE.

Aktuelle Beiträge

Filmschauspiel

Stückentwicklung

  • diversity in der schauspielschule

Diversity