HASE HASE

Abschlußprojekt des Schauspieltraining in der TAK

HASE HASE ist Außerirdischer. Zusammen mit seiner Familie lebt er in einer sehr kleinen Wohnung in Paris. Die Brüder sind Terroristen und die Schwestern haben Probleme mit Männern. Vater wird arbeitslos und HASE HASE fliegt vom Gymnasium. Aber Mutter gibt nicht auf. Und plötzlich steht die Revolution vor der Tür. Kann HASE HASE die Menschheit retten?

Es spielen: Eva-Marie Jaeger, Ribwar Rostami, Rolf Schäfer, Hubert Scheffler, Sabrina Schluchter, Philipp Schmitz, Alexandra Sobania, Bettina Steiner, Anna Vroomen

Regieassistenz: Sabrina Schluchter

Regie: Thomas Fehlen

Spieltermine

Fr. 26.11.21 (Premiere) | Sa. 27.11.2021 | So. 28.11.2021 | um 20.00 Uhr

Eintrittspreis € 18,- // 12.- ermäßigt

Ort: BOX (ehemals Theater am Sachsenring), Sachsenring 3, 50677 Köln

So kommt Ihr an Karten:

Ab dem 1.11.21 eine Mail an tickets@theaterakademie-koeln.de

senden, mit folgenden Infos:

  1. Veranstaltungstitel und Datum
  2. Anzahl der gewünschten Karten (inkl. Angabe der ermäßigten Karten)
  3. Alle Namen der Besuchenden
  4. Mobilnummer für Rückfragen

Ihr bekommt dann eine Bestätigung mit Zahlungsinformationen.

Eine Produktion des Akademietheater e.V., Organisation: Ursula Armbruster und Christiane Janßen