20 Jahre TAK

Ausbildung aus der Praxis für die Praxis

Seit 1997 werden an der Theaterakademie Schauspielerinnen und Schauspieler ausgebildet. Die Schule nahm als “TA” ihren Betrieb vor 20 Jahren unter dem Leiter Bernhard Bötel in einer Etagenwohnung in Braunsfeld mit 10 Schülerinnen und Schülern auf. Heute beschäftigt die “TAK” unter dem Nachfolger Robert Christott rund 20 Dozentinnen und Dozenten, die knapp 70 Schülerinnen und Schüler in Aus- und Weiterbildung zum Abschluss führen.

 

Bernhard Bötel - Gründer und Leiter 1997 - 2013

Bernhard Bötel – Gründer und Leiter 1997 – 2013

Robert Christott - Inhaber und Leiter seit 2013

Robert Christott – Inhaber und Leiter seit 2013

 

Innovation für die Schauspielschule von morgen.

Kölns modernste Schauspielausbildung

Seit ihrer Gründung orientiert sich die Schule an den Bedürfnissen der Praxis – So sind wir die erste Schule bundesweit, die Schauspieler als kompetente Freiberufler ausbildet und einen einzigartigen Schwerpunkt hat in der Ausbildung für Kinder- und Jugendtheater. Wir bieten Kölns einzige Regieklasse in Kooperation mit der Theatergemeinde Köln und bieten einen individuellen Abschluss je nach Vertiefung an.

Unter den Dozenten sind die führenden Akteure der regionalen Schauspielszene wie Ragna Kirck, Daniel Schüßler, André Erlen, Tim Mrosek, Star-Autoren wie einer der meistgespielten deutschen Dramatiker Nis-Momme Stockmann oder Casting-Schwergewichte wie Sabine Schwedhelm von Filmcast.

Unter unseren aktiven und ehemaligen SchülerInnen sind vielfältige Schauspiel-Allrounder geworden: Solodarsteller (Violetta Shurawlow aus Honig im Kopf, Halbe Brüder oder Die Hölle), Theaterleiter (Christof Seeger-Zurmühlen aus dem Leitungsteam des Schauspiel Düsseldorf),  Serienhelden (Alexander Milz aus Sturm der Liebe), Autoren (Henning Heup für Alles was Zählt) oder RegisseurInnen (Janosch Roloff vom nö-theater) und aus vielen Sparten mehr.

Unsere Kooperationspartner sind freie Bühnen sowie Stadt- und Landestheater, Castingagenturen, Produktionsfirmen und die ZAV.

Es gibt unendlich Geschichten aus den letzten 2 Jahrzehnten, die es wert sind, erzählt zu werden.

Wir feiern das 20jährige in den kommenden Wochen und Monaten mit einer Serie rund um die Schule, ihre Köpfe und Projekte.

Aktuelle Beiträge

Filmschauspiel

Stückentwicklung

  • diversity in der schauspielschule

Diversity