Workshops für Einsteiger und Fortgeschrittene

Das begehrte Arbeitsfeld der Film- und Seriensynchronisation stellt hohe Ansprüche an alle beteiligten Künstler. Unter enormem Zeitdruck ist ein meist unbekannter Text authentisch, sprachlich ästhetisch und lippensynchron auf den Film zu sprechen.

Tom Raczko hat Anfang 2018 sein Diplom an der TAK gemacht. Als Dozent kehrt er nun direkt an seine Schule zurück. Er ist seit zehn Jahren als Synchronsprecher erfolgreich, unter anderem als die deutsche Stimme von Nick Eversman, Eros Vlahos und zahlreichen Personen und Figuren in Hörspiel, Cartoon und Anime.

Er zeigt im Einsteigerworkshop Synchron 1 mit Übungen und Tipps aus der Praxis, wie man

  • mit den technischen Abläufen vertraut wird,
  • sich auf eine Aufnahme vorbereiten,
  • ein Ohr für Timing, Klang und Emotion entwickeln und
  • sich stressfrei einem Take nähern kann.

Im Fortgeschrittenenworkshop Synchron 2 geht es darum, wie man

  • sich komplexeren Takes nähert
  • sich für subtiles Synchronschauspiel sensibilisiert
  • unterschiedliche Genre und Kunstformen spartengerecht bedient (Real, Cartoon, Anime)
  • Betriebsblindheit vermeidet
  • seine Stimme für die Arbeit vor dem Mikrofon stets gesund und verfügbar hält.

KLICK: Infos & Anmeldung Synchron 1
KLICK: Infos & Anmeldung Synchron 2

Angebot bis zum 29.03.2018:

Bei Doppelbuchung Synchron I & II erhältst Du 10 % Rabatt auf den Gesamtpreis! *Im Onlineformular Paket Synchron I & II anklicken / Rabatt entfällt, wenn ein Seminar storniert wird!

Zum Online-Formular

Aktuelle Beiträge